NORD_sps_landingp_960x450_170915_DE.jpg

SPS IPC Drives - 2017
Europas führende Automatisierungsmesse

Erfahren Sie das Neuste über Produkte, Innovationen und Trends in der Automatisierungsbranche auf der SPS IPC Drives vom 28.11 - 30.11.2017 in Nürnberg.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand 218 in Halle 3.

Holen Sie sich Ihr kostenloses Ticket

Sie haben noch kein Ticket? Dann nutzen Sie das Formular auf der rechten Seite um ganz bequem Ihren Code für ein kostenloses Ticket anzufordern.

Fordern Sie Ihren Code für ein GRATIS TICKET an!

 
bubble-neu.png
Product_NORDAC LINK_SK 250.png

Feldverteiler NORDAC LINK

Produktportfolio für Antriebselektronik ergänzt

> mehr

bubble-neu.png
Product_Logidrive.png

LogiDrive

Kostenreduzierung durch Reduzierung von Getriebemotoren-Varianten

> mehr

bubble-neu.png
Product_NORDAC FAMILY.png

NORDAC FAMILIE

Jetzt mit neuem Namenskonzept: Die NORDAC FAMILIE

> mehr

bubble-neu.png
Industrie_40_b.png

Industrie 4.0

Weltweit verfügbar für Auswertung und Analyse

> mehr

bubble-neu.png
predictive_maintenance.png

Predictive Maintenance

Berechenbarer Service für kürzere Servicezeiten

> mehr

bubble-neu.png
Product_PLC on Board.png

PLC on Board

Ermöglicht situationsgerechtes agieren

> mehr

neu-large.png

Feldverteiler NORDAC LINK als Frequenzumrichter und Motorstarter

Die Intralogistik und Fördertechnik verlangt Antriebslösungen, die einfach installiert werden können und während des Betriebs sowie im Fall einer Wartung leicht zugänglich sind. Der Feldverteiler NORDAC LINK ergänzt unser Produktportfolio, erfüllt diese Anforderungen vollständig und bietet Kunden eine Antriebssteuerung für die flexible, motornahe Installation. 

Der Feldverteiler NORDAC LINK ergänzt das Produktportfolio von NORD DRIVESYSTEMS durch Frequenzumrichter und Motorstarter für die flexible, dezentrale Installation im Feld.

  • flexibel in Ausstattung und Funktion – frei konfigurierbar je nach Anforderung und Anwendung
  • verfügbar als Frequenzumrichter (bis 7,5 kW) und Motorstarter (bis 3 kW)
  • schnelle Inbetriebnahme durch einfache Bedienbarkeit
  • sichere und einfache Steckbarkeit
  • vereinfachte Anlagenwartung durch integrierten Wartungsschalter und lokale Handbedienmöglichkeit
  • integrierbar in alle marktüblichen Bussysteme

 

SK 155E-FDS-301-340-A-BSC_Aufsicht_transp.png

Motorstarter Baugröße 1
bis 3,0 kW

SK 250E-FDS-151-340-A-SMSW_Aufsicht_transp.png

Frequenzumrichter Baugröße 1
bis 3,0 kW

SK 250E-FDS-751-340-A-STD_Aufsicht_transp.png

Frequenzumrichter Baugröße 2
bis 7,5 kW

neu-large.png
logidrive.png

Kostensenkung durch Reduzierung von Getriebemotorenvarianten

LogiDrive ist eine energieeffiziente, servicefreundliche und standardisierte Lösung für Intralogistik- und Flughafenanwendungen. Durch die Reduzierung von Getriebemotor-Varianten erfolgt eine erhebliche Einsparung im Bereich der Ersatzteilbevorratung. Der motornah installierte Feldverteiler NORDAC LINK, kombiniert mit der Plug-and-Play-Technik, ermöglicht eine hohe Service- und Wartungsfreundlichkeit unserer Produkte.

neu-large.png

NORDAC FAMILIE  mit neuem Namenskonzept 

 

neu-large.png

Industrie 4.0 Cloud

Im NORD-Applikationstestfeld werden die Möglichkeiten der NORD-Antriebssysteme demonstriert. Die vernetzten Antriebe kommunizieren ihre Zustandsdaten über die Steuerung oder direkt in die Cloud. Die Daten sind von dort aus weltweit zur Auswertung und Analyse verfügbar.

Die gesamte Anlage mit NORD-Antriebssystemen kann so überwacht werden. Mit Hilfe der gesammelten Daten kann u.a. der Wartungszustand oder die Antriebsauslastung ermittelt werden

neu-large.png

Predictive Maintenance - Wartungszyklen verlängern, Verfügbarkeit erhöhen

Frequenzumrichter von NORD DRIVESYSTEMS überwachen laufend die Betriebsdaten des Antriebs.

Dies ermöglicht Condition Monitoring und Predictive Maintenance. Wir haben durch erste Konzeptstudien bewiesen, dass der Wartungszustand mittels intelligenter Algorithmen und dem Abgleich laufender Zustandsdaten mit vorgegebenen Kennfeldern ohne Einsatz zusätzlicher Sensorik ermittelt werden kann.

Ergebnisse sind:

  • Reduzierte Service und Materialkosten
  • Gesteigerte Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen
  • Reduzierte Stillstandszeiten
  • Längere Lebensdauer von Antriebseinheiten und angetriebenen Maschinen (z.B. Pumpen)
  • Aussagekräftige Daten für betriebliche Informationssysteme (Diagnose, Trendanalysen, Entwicklung von Best-Practice-Anweisungen)
neu-large.png

Frequenzumrichter mit integrierter PLC

 

Die integrierte PLC verarbeitet die Daten angeschlossener Sensoren und Aktoren, leitet gegebenenfalls direkt eine Ablaufsteuerung ein und übermittelt Antriebs- und Anwendungsdaten in hoher Qualität an den Leitstand sowie an andere vernetzte Komponenten. Intelligente Ablaufsteuerungen können zum Beispiel so aussehen, dass der Antrieb autark über eine Weichenposition entscheidet und entsprechend agiert.

Die Antriebseinheiten können aber auch untereinander kommunizieren. Ein Slave-Antrieb kann sich für eine bestimmte Aufgabe auf einen Master synchronisieren und anschließend wieder auf den Normalbetrieb zurückfallen. Hunderte typische Funktionen sind als Parametersätze hinterlegt und können einfach übernommen werden.

myNORD-Kundenportal

 

Das myNORD-Kundenportal liefert Ihnen praktische und schnelle Unterstützung für Ihre tägliche Arbeit.

  • Einfaches, intuitives Konfigurieren von Antrieben
  • Alle Standartprodukte mit 3D-Modellen, Maßblättern und Umrisszeichnungen
  • Schnelle Auftragsverfolgung
  • Sofortige Ausgabe von Angeboten

grafik mynord-0917 kopie-crop-u817.png

Weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns